Das Brevet Basis Pool ermöglicht dir den Einstieg in die Welt der Rettungsschwimmer. Als aufsichtspflichtige Personen erlernst du das Grundwissen der Wasserrettung im Schwimmbecken und das Fachwissen in Prävention für den sicheren Aufenthalt in überwachten Schwimmbädern.

Dauer:  7 – 8 Stunden
Auch in einem Schwimmbad mit Badaufsicht trägst du für dich selbst oder als Aufsichtsperson einer Gruppe einen Beitrag daran, Unfälle am, im und auf dem Wasser zu verhindern. Im Brevet Basis Pool liegt das Augenmerk auf der Verhinderung von Unfällen.

Inhalte

  • Gefahrenstellen im Bad
  • Grundwissen Schwimm- und Tauchtechnik
  • Ertrinkungsgefahr bei Kleinkindern
  • Überwachen einer Gruppe in einem Schwimmbad mit Badaufsicht
  • Einsatz von Rettungsmitteln und Rettungstechniken
  • Auslösen der Rettungskette

Zielgruppe

  • Personen, die sich als Einzelperson oder mit einer Gruppe in überwachten Schwimmbecken bewegen.
  • Personen, die sich Basiswissen im Bereich Rettungsschwimmen im Pool aneignen wollen.

Voraussetzungen

  • Vollendetes 12. Lebensjahr
  • Sicheres Bewegen im Wasser

Gültigkeit und Wiederholungspflicht

Das Brevet Basis Pool ist unbegrenzt gültig. Die SLRG empfiehlt, dass die Ausbildung alle vier Jahre durch den Besuch eines Wiederholungskurses aufgefrischt wird.

Kursanmeldung

Bist du an einem der Kurse interessiert?
Dann melde dich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Wir nehmen umgehend mit dir Kontakt auf.

© 2019 SLRG Deutschfreiburg, Präsident Pascal Hitz, Avenue de Moléson 10, 1700 Freiburg   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung
Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Datenschutzerklärung Einverstanden